FRANZ- Musiker mit Geschichte


1963: Im Alter von 17 Jahren, nach dem Erlernen von Akkordeon und Trompete, gründet FRANZ gemeinsam mit zwei Freunden "Erics Band" (Akkordeon, Gitarre, Schlagzeug). Bald kommt noch ein Bassist dazu. In dieser Besetzung sammelt er - parallel zu den Beatles - erste Bühnenerfahrungen bei Hochzeiten und Vereinsfesten.

Im Laufe der Zeit ändern sich die Besetzungen: FRANZ spielt als Organist, Bassist und Trompeter mal im Quartett, mal mit Quintett, Ende der 80er Jahre im Trio.

1990: Der große Schnitt zur Solo-Karriere.
FRANZ hat irgendwie keinen "Bock" mehr und möchte seine Musikerlaufbahn eigentlich beenden. Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt!
Durch einen glücklichen Umstand taucht ausgerechnet zu dieser Zeit in der Familie ein Saxophon auf. Das sollte eigentlich Sohn Peter spielen, doch der hat das "Sax-Studium" bei seinem Vater einfach hingeschmissen!
Was tun, das Saxophon ist da, und verlangt gespielt zu werden!?
Franz entschließt sich kurzerhand dieses schöne Instrument selbst zu erlernen. Ein Keyboard, mit dem man Begleitsequenzen erstellen kann, ist schon vorhanden, und so entsteht bald ein kleines Repertoire von ca. 50 Musikstücken.

Irgendwann im Jahr 1992 kommt dann der erste Auftritt als Alleinunterhalter bei einer kleinen Vereinsveranstaltung, und so nimmt die Geschichte ihren Lauf...

Das Equipment wurde laufend erweitert, das Programm auf weit über 300 Songs aufgestockt, Sohn Peter verlangte erfolglos sein Saxophon zurück, und die Engagements häuften sich.

Fazit:   Sohn Bäda schbuit koa Saxophon
            da Voda kriagt net gnua davon...




Franz spielt überall im Großraum München


Dieses Foto zeigt Franz (in der Bild-Mitte) bei einem Auftritt mit seiner "Eric's Band" ca. 1967 / 1968 im "Maurerhansl"
Alleinunterhalter "FRANZ" Oefele  | Bannzeile 20a | D 86911 Diessen am Ammersee 
Telefon +49(0)88 07.76 52 | Fax +49(0)88 07.76 52 | info@tanz-mit-franz.de | www.tanz-mit-franz.de